Die Lebenshilfe im Landkreis Miltenberg wurde 1970 gegründet.

Die Lebenshilfe wurde von Eltern von behinderten Kindern gegründet.

Die Eltern von damals wollten, dass die Kinder mit Behinderung auch in die Schule gehen dürfen.

Das haben sie erreicht.

Sie haben noch viel mehr erreicht, so zum Beispiel, dass es Wohnheime für Menschen mit Behinderungen gibt.

Auch heute noch sind Eltern von behinderten Kindern in der Lebenshilfe aktiv.

Sie möchten auch heute noch viel erreichen für ihre behinderten Kinder.

So zum Beispiel: Menschen mit Behinderungen sollen nicht benachteiligt werden.

Das bedeutet:

- Alle sollen an Veranstaltungen teilnehmen können.

- Alle sollen so wohnen können, wie sie wollen.

- Alle sollen in ihrer Freizeit machen können, was sie wollen.

- Alle sollen arbeiten können, was sie sich wünschen.

 

Mitglied werden / Spenden

Möchten Sie dazugehören? Möchten Sie Geld spenden?

weiterlesen

Der Vorstand

Im Vorstand der Lebenshilfe arbeiten bei uns ganz viele Menschen mit.

weiterlesen

Geschäftsstelle

Die Büros der Lebenshilfe

weiterlesen

Die Satzung

Die Satzung der Lebenshilfe ist hier in Leichter Sprache zu lesen. 

weiterlesen

Chronik

Die Lebenshilfe im Landkreis Miltenberg wurde im Jahr 1970 gegründet.Wir sprechen von Lebenshilfe, wenn wir die Lebenshilfe Miltenberg meinen.

weiterlesen

zum Herunterladen

Hier finden Sie Dokumente zum Herunterladen.

weiterlesen

Musik-Gruppe Saitensprung

Hier erfahren Sie mehr über die Musik-Gruppe Saitensprung. Es gibt auch Musikstücke zum Hören.

weiterlesen