Eltern, Angehörige und BetreuerInnen von Menschen mit Behinderung benötigen im Alltag oft Entlastung und Unterstützung. Diese kann auf vielfältige Art und Weise geschehen. Bei der Lebenshilfe im Landkreis Miltenberg e.V. finden Sie ein großes Angebot von Unterstützungsmöglichkeiten, die von unserem multiprofessionellen Team in den einzelnen Bereichen angeboten werden.

Menschen mit Behinderung selbst können bei uns Rat suchen, sich über Angebote informieren und das Programm der Offenen Behindertenarbeit (OBA) mitgestalten. Das Büro der Offenen Hilfen in Elsenfeld ist nach einem offenen Konzept gestaltet, welches barrierefrei erreichbar ist. Eine behindertengerechte Toilette ist in den Räumlichkeiten ebenfalls vorhanden.

Kontakt:

Offene Hilfen
Marienstraße 21
63820 Elsenfeld
Tel.: 06022 26 402 -14, -15, -16;

Öffnungszeiten: Mo-Mi: 8.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr
                       Do: 8.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 18.00 Uhr
                       Fr: 8.30 - 14.00 Uhr

Bild Büro offene Hilfen

Die Offenen Hilfen unterteilen sich in die folgenden Bereiche, welche jeweils unter der eigenen Kategorie zu finden sind:

Offene Behindertenarbeit (OBA) mit dem Famillienentlastenden Dienst (FED), Freizeit Bildung und Begegnung (FBB) und dem Beratungsangebot der Offenen Hilfen.

Zusätzlich gibt es den Ambulanten Dienst (AD) und das Sternstundenhaus Weylbach als Kurzzeitwohnmöglichkeit.

 

Das Team

Hier erhalten Sie die Kontaktdaten der einzelnen Teammitglieder.

weiterlesen

Die Offene Behindertenarbeit

Hier lesen Sie über die Freizeitangebote, das Beratungsangebot und den Familien-Entlastungs Dienst

weiterlesen

Ambulanter Dienst

Die Mitarbeiterinnen des Ambulanten Dienstes leisten die Beratungseinsätze für die Pflegekasse.

weiterlesen

Sternstundenhaus Weylbach

Hier erfahren Sie mehr über das Betreuungsangebot zur Entlastung der Familien.

weiterlesen