Start Der Verein Infos und Spenden

Saitensprung PDF Drucken E-Mail

Musikgruppe "Saitensprung"

Unsere Musikgruppe „Saitensprung“ ist im Schuljahr 1989/90 aus einer Mittelstufenklasse an der Richard-Galmbacher-Schule entstanden. Wir spielen hauptsächlich auf von Herrn Ottenbreit-Stoß entwickelten und gebauten Saiteninstrumenten (z.B. Hackbrett, Psalter). Außerdem kommen auch Gitarre, Violine, Querflöte, Akkordeon und div. Rhythmusinstrumente zum Einsatz.

 

Die Gruppe Saitensprung besteht zur Zeit aus folgenden Mitgliedern:
Simone Faust (Psalter, Geige, Querflöte) / Maria Erhardt (Psalter, Hackbrett) / Susanne Schlosser (Psalter), Tobias Schneider (Bass-Hackbrett, Gesang) / Markus Meixner (Gitarre, Glockenspiel, Psalter, Akkordeon, Rhythmus), Michael Bäuerlein (Psalter), Laura Trenn (Psalter),
Timo Buhleier (Psalter, Hackbrett)
Leitung: Jutta Oberle (HFL), Walter Ottenbreit-Stoß (SoL) und Heiko Jörg-Roepke (SoL)

 

Repertoire:

Instrumentalstücke aus verschiedenen Ländern und Epochen (15.-20.Jh.) und einige Volkslieder

Auftritte

hatten wir u.a. schon in:

  • Erlangen, 25 Jahre Lebenshilfe
  • Marburg, Bundesversammlung der Lebenshilfe
  • Aschaffenburg, Weihnachtsmarkt
  • Elsenfeld, Jugendkulturpreis
  • Würzburg, Mainfrankenmesse
  • Hammelburg, Musikakademie
  • Ingolstadt, Festival der Lebenskünstler
  • Elsenfeld u. Lüdenscheid: Gemeinsame Konzerte mit der Gruppe „Mollebusch“
  • Miltenberg, Aschaffenburg, Elsenfeld, Kleinostheim, Hohenroth: Gemeinsame Konzerte mit der Gruppe „Vogelfrey“

etc.

 

Wir haben schon 2 Kassetten und 2 CDs aufgenommen.

 

Anfang Oktober ist unsere neue CD erschienen:

Erhältlich bei:
„Saitensprung“ z. Hd. Walter Ottenbreit-Stoß
Lebenshilfe Miltenberg e.V.


Am Dammsfeld 14
63820 Elsenfeld

12.- € (2.- € zu Gunsten der Lebenshilfe), Versand: zuzüglich 2.- €